Seminar: Freunde fürs Leben

Türen öffnen zur Freundschaft mit sich selbst

10.11.2018, 9:30 Uhr – 11.11.2018, 13:00 Uhr

Sie selbst sind der Mensch, mit dem Sie rund um die Uhr zusammenleben – und zwar lebenslang. Daher gehört es zum Wichtigsten im Leben, Freundschaft mit sich selbst zu schließen.

Doch oft sind wir uns selbst ‚ziemlich beste Feinde‘: Wir meinen, erfolgreicher, dünner, cooler oder sonstwie anders sein zu müssen und sind uns selbst oft der schärfste Kritiker. Wir liegen im Streit mit dunklen Kapiteln unserer Vergangenheit; wir vernachlässigen unsere Interessen und Stärken und sabotieren uns – ohne es zu wissen – dadurch selbst. Was halten Sie von dem Gedanken, Freundschaft mit sich zu schließen? Denn dann können Sie auf eigene Schwächen und Fehler stoßen, ohne sich dabei schlecht zu fühlen. Sie befreien sich vom irrsinnigen Selbstoptimierungsdruck und entwickeln ein Gespür für das, worauf es Ihnen ankommt. Sie werden heimisch in Ihrem Leben und gestalten kraftvoll Ihren Gegenwart.

In dem Seminar erhalten Sie einen vertieften Einblick in wesentliche Prinzipien und Praktiken, um mit sich selbst (mehr) befreundet zu sein. Und Sie lernen Stolpersteine auf dem Weg dorthin kennen. Theorieinputs, praxisnahe Beispiele und Übungen, Meditationen und Austausch in der Gruppe geben Ihnen dafür brauchbares Handwerkszeug.

Referentin:  Sr. Melanie Wolfers (Bestsellerautorin, Theologin, Leiterin von IMpulsLEBEN, www.melaniewolfers.de)
Kosten:       115,- € Kursgebühr zzgl. 80,- € Pensionskosten (ÜN im EZ, Vollverpflegung)
Anmeldung: info@spindlhof.de

Anmeldeschluss: 23.10.2018